Dr. Yelena Devyatko
Dr. Yelena Devyatko
BREAST CARE & ENDOSCOPY
Fachärztin für Chirurgie
Spezialistin für Brusterkrankungen bei Frauen und Männern
und chirurgische Endoskopie

LANGZEITBEHANDLUNG
UND NACHSORGE

Nachsorge

Nachsorge

Ist die Behandlung im Krankenhaus abgeschlossen, sind meist nur mehr selten Besuche in der Ambulanz notwendig. Sie trauen sich nicht, Fragen zu stellen oder Ihre Sorgen auszusprechen? Sie möchten nicht ständig wechselnde Ansprechpartner und Ärzte? Ich nehme mir ausreichend Zeit für alle Fragen und kann über Sie mehrere Jahre in Vertrauen betreuen.

Nebenwirkungen der Langzeittherapie

„Alles ist vorbei. Ihnen geht’s gut“, sagt Ihnen Ihr Arzt oder Ihre Ärztin, Ihr Partner und Ihre Freunde. Manchmal sagen Sie es sich auch selbst. Aber es ist nicht alles gut. Sie fühlen sich energielos und unglücklich. Schmerzen nach den Behandlungen sind möglicherweise geblieben, oder gar neue dazu gekommen. Sind es Nebenwirkungen von Medikamente die Sie jetzt nehmen müssen? Oder noch Nachwirkungen von vorangegangenen Behandlungen oder Operationen? Sie sind unsicher und haben Angst. Angst, dass der Krebs wieder kommen kann, dass Sie diese Behandlung fünf oder gar sieben Jahre nicht durchstehen werden. Ihr Intimleben funktioniert nicht mehr so gut. Schlaflosigkeit, depressive Stimmung sind Routine geworden. Dabei müsste doch alles vorbei sein…

Dr. Yelena Devyatko

Endokrine Langzeittherapie bei Brusterkrankungen wird in der Regel sehr gut vertragen. Trotzdem können bei einigen Patientinnen Nebenwirkungen auftreten. Die meisten dieser Nebenwirkungen sind gut beherrschbar. Machen Sie den ersten Schritt und reden Sie darüber. Ich nehme mir genügend Zeit, um eine wirksame Lösung zu finden.

Langzeittherapie

Typische Nebenwirkungen der endokrinen Therapie:

  • Osteoporose (Knochenschwund) oder deren Verschlechterung
  • Glieder- und Gelenkschmerzen
  • Wallungen
  • Verminderte Libido, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
  • Schlafstörungen
  • Stimmungsschwankungen und Depression
  • Haarausfall
  • Trockene Haut/Schleimhäute
  • Müdigkeit

Sind mehrere dieser Probleme auch bei Ihnen zum Alltag geworden? Dann suchen wir gemeinsam eine Lösung. Wir können die wichtigsten Ziele der Langzeit-Behandlung besprechen, alle Möglichkeiten der Verbesserung von Verträglichkeit klären und umsetzen, und ggf. auch Behandlungsumstellungen durchführen.